Data Science mit Python

Data-Analytics

Qualifizierungskurs für Datenanalyse mit Python

Datenanalysten arbeiten im interdisziplinären Bereich zwischen Programmierung, mathematisch-statistischen Modellen und berufsspezifischem Fachwissen. Die zur Verfügung stehenden Daten können z.B. in Echtzeit verarbeitet werden und auf bevorstehende Ereignisse hinweisen. Für diese Aufgabe sortieren, importieren und bearbeiten Datenanalysten die Datensätze nach definierten Vorgaben und mathematischen Modellen. Um die Aufgaben vollautomatisch durchzuführen schreiben sie Programme in unterschiedlichen Programmiersprachen.

 

Kursprogramm Data-Analytics

Die Aufnahmephase
(1 Monat)

In der Aufnahmephase steht den Teilnehmenden ausreichend Zeit zur Verfügung, um sich an die Umgebung, den Tagesablauf und alle beteiligten Personen zu gewöhnen. Die Einarbeitung in den Fachunterricht startet und die Fähigkeiten und Begabungen werden ermittelt. Erkannten Stärken werden gezielt für die Qualifizierung genutzt und weiterentwickelt. In dieser Phase bieten unsere Job-Coaches soziales Kompetenztraining und individuelles Coaching an.

Die Qualifizierung
(6 Monate)

Die Teilnehmenden erlernen ihre Programmierkenntnisse in Python über ausgewählte Onlinekurse die auf unserer Lernplattform zusammengestellt werden. Weiteres Lehrmaterial und Praxisübungen werden in ausreichender Menge zur Verfügung gestellt. Vor Ort werden unsere Teilnehmenden von fachkundigen IT-Kursbetreuern begleitet. Das Unterrichtsmaterial wird nach individuellen Vorkenntnissen ausgewählt. In dieser Phase bieten unsere Job-Coaches soziales Kompetenztraining, individuelles Coaching und Bewerbungstraining an. Ergänzend wird auf die Praxiszeit im Unternehmen vorbereitet.

Die Praxisphase im Unternehmen
(max. 4 Monate)

Der viermonatige praktische Teil der Qualifizierung wird in einem Unternehmen unseren Kooperationspartnern durchgeführt. Die erlernten Data-Analytics Fähigkeiten werden von unseren Teilnehmenden in die Arbeit eingebracht. Ebenso werden die fachlichen Kenntnisse an die Anforderungen im Unternehmen angepasst. Unsere Job-Coaches dienen den Teilnehmenden und den firmeninternen Ansprechpartnern in dieser Phase als Mediator. Der Schwerpunkt ist unternehmensspezifisches Coaching.

Der Bewerbungsablauf

Ihre Bewerbung ist jederzeit möglich. Eine Teilnahme an der Qualifizierung ist frühestens sechs Wochen nach Eingang der vollständigen Bewerbungsunterlagen und zum Zeitpunkt eines freien Teilnehmerplatzes möglich. Wir begleiten Sie bedarfsgerecht durch den Bewerbungsprozess. Sie werden mit genügend Vorlauf über den Stand Ihrer Bewerbung und das weitere Vorgehen informiert.

Für eine erste Kontaktaufnahme, tragen Sie bitte Ihre Angaben in unser Anmeldeformular ein.



Anmeldung


Starten Sie jetzt mit Ihrer Bewerbung für eine Qualifizierung an der e-lystik-Academy.

Bewerbungen sind durchgängig möglich!

Ort

Lingen (Ems)

Dr.-Lindgen-Str. 5−7
49809 Lingen

Dauer

Aufnahmephase   1 Monat
Qualifizierung      6 Monate
– 4 Tage pro Woche
– 6 Stunden am Tag
Praxisphase max. 4 Monate

Preis der Qualifizierung

499,00 Euro pro Monat
(inkl. MwSt.)
Die Kursgebühr wird aktuell von Dritten bezuschusst.

Teilnehmerzahl

13 Personen (zeitgleich)

Kurseinheiten

  • Python for Data Science
  • Statistik
  • Datenvisualisierung & Datenerkennung
  • Datenbearbeitung
  • Maschinelles Lernen
  • Praxisübungen

Teilnahmevoraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre,
mind. Realschulabschluss
mit Qualifikationsvermerk (erweiterter   Sekundarabschluss I)

Persönlichen Fähigkeiten

Selbstständiges Lernen, Anreisen, Arbeiten und ggf. Wohnen

Start der Qualifizierung

04.11.2019 *

* Wir weisen darauf hin, dass bei Unterbelegung des Kurses der Start der Qualifizierung verschoben werden kann. In diesem Fall steht es den Teilnehmenden frei die Teilnahme kostenfrei zu stornieren oder die Teilnahmezusage aufrecht zu halten.